Impfpflicht für das Apothekenpersonal – ja oder nein?

Impfpflicht für das Apothekenpersonal – ja oder nein?

Sollte es eine Impfpflicht für Mitarbeitende in Apotheken geben? Dieser Frage widmeten sich die Delegierten bei der Versammlung der Sächsischen Landesapothekerkammer am gestrigen Donnerstag in Dresden ausführlich. Die Meinungen gingen dabei weit auseinander. Die Sächsische Landesärztekammer (SLÄK) ist am Mittwoch…

Weiterlesen
Union will schärfere Strafen für Impfpassfälscher

Union will schärfere Strafen für Impfpassfälscher

Schon im vergangenen Juni hatten die Justizminister:innen der Länder das Bundesjustizministerium aufgefordert, die strafrechtlichen Regelungen rund um gefälschte Gesundheitszeugnisse zu prüfen und zu reformieren. Doch erst jetzt, nach einer Gerichtsentscheidung, die die Strafbarkeitslücken bei Impfpassfälschungen medienwirksam aufzeigte, scheint Bewegung in…

Weiterlesen
Viel Geld für Information aus den Apotheken

Viel Geld für Information aus den Apotheken

Noch voraussichtlich bis zum 10. November können Apothekeninhaber und Filialleiter an der diesjährigen Runde des ABDA-Datenpanels teilnehmen. Für die Weiterentwicklung des Panels hat die ABDA 280.000 Euro in ihrem Haushalt für 2022 eingeplant. Das erscheint überraschend. Denn schon die jetzigen…

Weiterlesen
RSV-Impfung für Erwachsene zeigt guten Schutz

RSV-Impfung für Erwachsene zeigt guten Schutz

Bis zu 80 Prozent Schutz vor Atemwegserkrankungen durch Respiratorische Synzytialviren soll die RSV-Impfung von Janssen bieten. Nun soll eine Phase-3-Studie den RSV-Schutz bei ab 60-Jährigen belegen. Für den RSV-Vektorimpfstoff nutzt Janssen die gleiche Vektorplattform wie für seinen COVID-19-Impfstoff. Auf welches…

Weiterlesen