Staatliche Politik halten könnte Schlaganfall-Patienten von der Pflege, die Sie brauchen

Staatliche Politik halten könnte Schlaganfall-Patienten von der Pflege, die Sie brauchen

Wenn Hollywood-Schauspieler Luke Perry gelitten, was wäre ein fataler Schlaganfall im letzten Monat, er wurde ins Cedars-Sinai Medical Center in Los Angeles, einer von nur 178 Krankenhäuser in dem Land lizenziert, um eine Taste erweitert Schlaganfall-Behandlung.

Egal, welche Art von Behandlung, die Sie erhalten, mehr als 140 000 Amerikaner sterben an Schlaganfall jedes Jahr. Perry starb 4. März, fünf Tage nach seinem Feb. 27 Schlaganfall. Er war 52.

Aber immer zum besten Krankenhaus so schnell wie möglich nach einem Schlaganfall verbessert die überlebenschancen. Und wo Krankenwagen gelangen Sie verlassen konnte, auf Staatliches Recht.

Im Gegensatz zu state-Regeln für Unfallopfer, die gleichmäßig erfordern Ersthelfer zu nehmen Schwerverletzter Patienten, um die meisten advanced-trauma-Einheit zur Verfügung, Staatliche Maßnahmen für Schlaganfall-Patienten stark variieren.

Die meisten state-Regeln direkt-Sanitäter, um das nächstgelegene Krankenhaus mit einer stroke unit, unabhängig von der Attacke ist die schwere. Und einige Staaten beschränken Sanitäter zur Einnahme von Schlaganfall-Patienten zu den Krankenhäusern innerhalb von Staatsgrenzen.

Aber die meisten der Regeln kam vor der Einführung von thrombectomy Operation zur Entfernung von Blutgerinnseln aus dem Gehirn. Neue Forschung zeigt das Verfahren gibt Patienten, die leiden einen schweren Schlaganfall eine viel bessere chance des überlebens ohne Beeinträchtigungen.

Als Ergebnis etwa die Hälfte der Mitgliedstaaten arbeiten an der Veränderung Ihrer EMS Regeln und Richtlinien, um sicherzustellen, dass die meisten-kritischen Patienten die Operation so schnell wie möglich. Neurologische Berufsgruppen zu empfehlen, wenn eine umfassende stroke unit ist innerhalb eines zwei-Stunden-Flug oder Fahrt, dann schweren Schlaganfall sollten Patienten, die transportiert werden, auch wenn eine niedrigere Ebene stroke unit ist näher.

Im Januar, Ohio trat Arizona, Colorado, Rhode Island, Tennessee und Virginia, erfordern Sanitäter nehmen Patienten mit einem schweren Schlaganfall direkt in ein Krankenhaus mit einem umfassenden stroke center wurde eine Lizenz zur Durchführung der thrombectomies, sofern es möglich ist, zu erreichen innerhalb einer bestimmten Menge von Zeit.

Florida, Massachusetts und New York sind in der Nähe zu der Annahme ähnliche updates für Ihre Notfall-Schlaganfall-Politik in diesem Jahr.

Landesweite obligatorische Schlaganfall-Protokolle erfordern keine Sanitäter in Florida, Georgia, Indiana und Oklahoma zum transport von schweren Schlaganfall-Patienten direkt in eine Klinik, die ausgeführt werden können thrombectomies. Aber einige Sanitäter in die Staaten, eine Kostenlose smartphone-app namens “ Fast-ED-Bildschirm-Schlaganfall-Patienten für schwere, suchen Sie eine umfassende stroke-unit, Benachrichtigen Sie das Gerät, und fahren Sie so schnell wie möglich.

Andere lokale und regionale Kooperationen zwischen Krankenhäusern und Rettungsdienst helfen, zu gewährleisten, dass die Patienten transportiert werden, um die am besten geeignete Krankenhaus. Sondern Bundesweit -, Notfall-Schlaganfall-Protokolle sind ein Durcheinander.

„In jedem Staat in dem Land, wenn eine person erschossen wird, Ersthelfer wissen, wo der trauma unit ist. Sie werden umgehen eine kleine community hospital und gehen Sie direkt zum trauma-Zentrum. Die gleiche Sache, die passieren muss, um für Schlaganfall-Opfer,“ sagte Dr. Adam Arthur, ein Neurochirurg an der Semmes Murphey Clinic in Memphis, Tenn.

Noch, nicht jeder stimmt zu, dass immer mehr Patienten umfassenden Schlaganfall-Zentren ist das entscheidende Thema in der Verhinderung von Schlaganfall-Todesfälle.

US-amerikanischen Centers for Disease Control and Prevention Schlaganfall-Experte Dr. Sallyann King Coleman sagte, es wäre nicht praktikabel, alle Patienten, die zu einer umfassenden Schlaganfall-Zentrum. „Auch wenn wir alle das Geld und die Ressourcen, die benötigt werden, um alle Zentren eine umfassende stroke center“, sagte Sie, „es wäre einfach nicht sinnvoll.“

Erstens, die öffentlichkeit muss das wissen, um 911 anrufen, wenn jemand einen Schlaganfall, sagte Sie.

Etwa die Hälfte aller Schlaganfall-Patienten kommen im Krankenhaus auch durch andere Mittel als ein Krankenwagen. Sie bekommen eine Fahrt von einem Freund oder Nachbarn, oder Sie nehmen ein taxi. „Wir versuchen, das Wort aus, das Schlaganfall-care startet in die Ambulanz,“ König sagte.

„Was Sinn macht ist die Schaffung eines Systems der Pflege, wo die Gemeinschaft und die Patienten wissen, die Anzeichen und Symptome von Schlaganfall und 911 anrufen“, sagte Sie. „Das EMS-system bereit ist, zu sammeln die benötigten Informationen, beurteilen die Patienten, und nehmen Sie Sie in die entsprechende Einrichtung, um am besten behandeln Ihre Schlaganfall.“

Die Notwendigkeit für neue Notfall-Schlaganfall-Protokolle sprang weitgehend aus den Ergebnissen der jüngsten klinischen Studien, die zeigen, dass thrombectomies sind sehr effektiv bei der Verhinderung Schlaganfall, Todesfälle und die Begrenzung Behinderungen.

Im Jahr 2004, die US Food and Drug Administration genehmigt das erste Gerät für die manuelle thrombectomy Chirurgie, in der ein Katheter eingefügt wird, in eine Arterie in der Leistengegend und Gewinde bis über den Hals, bis es erreicht eine arterielle Blutgerinnsel im Gehirn. Dann wird die Arterie erweitert ist, und das Gerinnsel wird dieser von einer speziellen Vorrichtung am Ende des Katheters und entfernt.

Es dauerte 11 Jahre, um die Verbesserung der Geräte-design und letztlich auch die Chirurgie die Wirksamkeit bei der Behandlung von Schlaganfall.

Bis 2015 soll die Operation durchgeführt worden, die auf tausenden von Patienten, und Katheter und Instrumente entwickelt, um zu entfernen arterielle Blutgerinnsel hatte sich verbessert. Mehr kürzlich, die beiden Wahrzeichen klinische Studien—eine in Deutschland und eine in den Niederlanden—seine Effizienz unter Beweis gestellt für den weiteren Gebrauch.

Immer, Sanitäter und not-ärzte begann zu realisieren, dass thrombectomy Operation könnte wichtiger sein für Patienten mit Blutgerinnseln in den großen Gehirns Arterien als in den unteren Ebenen der Behandlung, wie Klumpen-sprengenden Medikationen, die in vielen Fällen verabreicht werden könnte mehr schnell.

Eine 2018 Studie von Forschern an der Grady Memorial Hospital in Atlanta und der University of Pittsburgh Medical Center zeigten, dass schwere Schlaganfall-Patienten, die eine thrombectomy innerhalb von 24 Stunden einen Schlaganfall überlebt, ohne Deaktivierung von Hirnschäden bei einer viel höheren rate als diejenigen, die Sie empfangen nur die herkömmlichen Behandlungen.

Bis vor kurzem, jedoch, fast alle Ersthelfer wurden unter Schlaganfall-Patienten an das nächstgelegene Krankenhaus, wo die Notärzte in der Regel entscheiden würde, ob Patienten übertragen von Boden oder Luft, um eine umfassende stroke-unit für eine thrombectomy.

Eine Studie, veröffentlicht im Januar von der Duke University Forscher zeigten, dass Patienten, die aufgenommen wurden, direkt zu einem Krankenhaus in der Lage die Durchführung einer thrombectomy hatten bessere Ergebnisse als diejenigen, die wurden zuerst transportiert, zu einem örtlichen Krankenhaus und später zu einer umfassenden Schlaganfall-Zentrum.

Eine Dosis von Klumpen-sprengenden Medizin kostet mehr als $6.000. Mechanical thrombectomy Kosten etwa doppelt so viel.

Die überwiegende Mehrheit der Striche, fast 800.000 pro Jahr in den Vereinigten Staaten, sind die ischämischen Schlaganfälle mit einem Blutgerinnsel in einer Arterie im Gehirn. Von denen, etwa 11 Prozent sind schwere, mit Blutgerinnseln in den großen Arterien, die cut-off eine erhebliche Menge an Blut fließen. Diese Patienten könnten profitieren von einer thrombectomy.

Aber weniger als 10 Prozent der Patienten erhalten, die Operation, nach der Society of NeuroInterventional-Chirurgie, eine internationale wissenschaftliche Organisation, die Befürworter für mehr öffentlichen Zugang zu thrombectomies.

Im Jahr 2018, in einer Reihe von Leitlinien auf, in Notfällen anzuwendende Verfahren für Schlaganfall-Opfer, die American Heart Association, schrieb: „Wenn mehrere (Hub), die in Krankenhaus-Möglichkeiten gibt es innerhalb einer definierten geographischen region, die profitieren von der Umgehung des nächsten zu bringen den Patienten in eine mit einem höheren Niveau der Schlaganfall-Versorgung, einschließlich mechanical thrombectomy, ist ungewiss. Weitere Forschung ist notwendig.“

Aber nach einem aufschrei von Neurochirurgen vertraut mit den Verfahren und die Forschung dahinter, der Organisation zurückgezogen, die Richtlinien. Ein Vertreter der American Heart Association, schrieb in einer E-Mail an Stateline, dass das Unternehmen arbeitet an einem update.

Schlaganfall und damit verbundene Herz-Kreislauferkrankungen sind die häufigste Todesursache in der Welt, Bilanzierung eines kombinierten 15,2 Millionen Todesfälle im Jahr 2016, nach der World Health Organisation.

Die fünfte führende Ursache des Todes in den Vereinigten Staaten, Schläge sind auch eine wesentliche Ursache der Erwachsenen Invalidität. Die Bedingung, die manchmal als ein „Hirn-Attacke“ tritt alle 40 Sekunden, nach der CDC.

Dank verbesserter Ernährung, Steigerung der körperlichen Aktivität und reduziert das Rauchen die Inzidenz von Schlaganfällen sank in den Vereinigten Staaten seit den 1970er Jahren, nach einer Erklärung von der American Heart Association. Zur gleichen Zeit, die überlebensraten steigen.

Aber bei Patienten, die überleben einen schweren Schlaganfall, etwa 40 Prozent haben Beeinträchtigungen, die eine spezialisierte Betreuung erfordert, manchmal für das Leben. Alter und schwere des Schlaganfalls sind die wichtigsten Determinanten, wie eine person Fahrpreis nach einem Schlaganfall.

Laut der Society of NeuroInterventional Surgery, 65 Prozent der Patienten, die direkt zu einer umfassenden Schlaganfall-Zentrum überleben ohne langfristige Behinderungen, verglichen mit 42 Prozent der Menschen in das nächstgelegene Krankenhaus mit einer weniger fortgeschrittenen stroke center.

Befürworter prognostizieren, dass da mehr Krankenhäuser entwickeln, die das know-how zur Durchführung thrombectomies, und so mehr Patienten Zugang zu der Operation, Behinderung-überlebensraten für Schlaganfall-Opfer wird noch höher steigen.

DIE F. A. S. T.-TEST

F—Face: Bitten Sie die person zu lächeln. Hat eine Seite des Gesichts droop?

A—Arms: Bitten Sie die person, heben Sie beide Arme. Hat einen arm drift nach unten?

S—Speech: Bitten Sie die person zu wiederholen einem einfachen Satz. Ist die verwaschene Sprache oder seltsam?

T—Zeit: Wenn Sie irgendwelche dieser Symptome, rufen Sie 911 sofort.