Neue Infektionskrankheiten-Borreliose-test präzise Diagnosen Infektionen in Minuten

Neue Infektionskrankheiten-Borreliose-test präzise Diagnosen Infektionen in Minuten

Melbourne-Forscher entwickelt haben, einen schnellen, neuen test für Infektionen und Infektionskrankheiten, die verwandeln konnte Australien die Möglichkeit zu geben, gezielte klinische Versorgung und reagieren auf Pandemien und Biosicherheit Bedrohungen.

Als c-FINDE, der test hat das Potenzial, um schnell und genau erkennen, mehrere virale, bakterielle oder Pilz-Infektionen innerhalb von Minuten—viel schneller als die bisherigen tests, die kann Tage dauern oder sogar Wochen, um ein Ergebnis zurückgeben.

Der test wird entwickelt, in einem tragbaren, point-of-care“ Diagnostik-Gerät. Die Ausstattung ärzte mit diesem Gerät würde es ermöglichen, Sie zu diagnostizieren Infektionen ohne Verzögerung, sofort und bieten die beste Pflege für Patienten mit hohem Risiko, wie Menschen mit Krebs.

Die c-FINDEN-Programm der Forschung wird geleitet von der Walter und Eliza Hall Institute of Medical Research, in Zusammenarbeit mit Melbourne Gesundheit, Murdoch Children ’s Research Institute, Peter MacCallum Cancer Centre, Royal Children‘ s Hospital Melbourne, University of Melbourne, als auch als partner der Industrie und lokalen biomedizinischen Technologie-Unternehmen, Axxin Pty Ltd.

Umwandlung der klinischen Betreuung

Die Entwicklung ist nun im Gange, um übersetzen der c-test FINDEN Sie in einem tragbaren, point-of-care-Gerät.

Nach einem erfolgreichen Gebot für $1 million bei der Finanzierung von der australischen Regierung Medical Research Future Fund Frontiers-Programm, das c-FINDEN Sie research-team ist die Beantragung von Fördermitteln, die unter anderem Unterstützung für 13 klinischen Studien rigoros zu bewerten, die Implementierung der c-FINDEN-Diagnose-Gerät in der australischen Gesundheitswesens mit dringenden, dringendem Diagnose braucht.

Die Studien sollen helfen, Voraus Australiens Fähigkeit, rasch und genau zu diagnostizieren: COVID-19 und anderen bestehenden und sich entwickelnden Biosicherheit Bedrohungen; hoch-Risiko-Krebs-Patienten mit asymptomatischen oder hart-zu-erkennen-Infektionen; Infektionen bei Säuglingen und Kindern; und latente Tuberkulose.

Institut für Infektionskrankheiten Arzt und Forscher Professor Marc Pellegrini sagte, die c-FINDEN-Gerät tiefgreifend verändern könnte, wie Infektionen erkannt wurden und behandelt in einer Reihe von Einstellungen, einschließlich Krankenhäusern, GP Kliniken, Flughäfen und Häfen der Einreise und der regionalen oder remote-Zentren.

„Die Einführung eines schnellen, zuverlässigen, benutzerfreundlichen, point-of-care-Gerät zur diagnose von Infektionen und Infektionskrankheiten auf der Stelle, und selbst bestimmen, antimikrobielle Resistenz, wäre ein Spiel-wechsler für die gezielte Verbesserung der Patientenversorgung,“ sagte er.

„c-FINDEN-könnte verhindern, dass Patienten mit schwer zu diagnostizieren und schwer zu erkennen, Infektionen warten Tage oder Wochen, für die Testergebnisse zurück zu kommen, wobei Sie teure medikamentöse Behandlungen, oder unnötige und invasive Verfahren.“

Pandemie-vorsorge

Professor Pellegrini sagte, die Globale COVID-19-Pandemie hatte Schwächen in Australien ist die Fähigkeit schnell zu erkennen, diagnostizieren und darauf reagieren, um Infektionskrankheiten Bedrohungen.

„Die aktuelle Art und Weise, die wir testen für COVID-19 ist arbeitsintensiv, erfordern hochqualifiziertes Personal, eine zentrale Labor-und teure Ausrüstung, um Prozess-Proben. Es kann Tage dauern, für Patienten, um Ergebnisse zu erhalten, erhöht die Wahrscheinlichkeit der übertragung von Krankheiten in der Gemeinschaft,“ Professor Pellegrini sagte.

„Wenn ein system wie c-zu FINDEN war, die im Markt verfügbar ist, könnte es verhindern, dass die Ausbreitung der Krankheit und Leben zu retten, durch die Identifizierung von infizierten Menschen, wenn Sie geprüft werden, so dass Sie isoliert und sofort behandelt. Es ist weithin anerkannt, dass Pandemien werden zunehmend häufiger in der Zukunft. Ein Diagnose-Gerät wie dem c-FINDEN würde, an der Weiterentwicklung unserer Fähigkeiten, um erfolgreich Antworten auf diese Bedrohungen.“

Peter Mac ansteckende Krankheit, Arzt und associate director of health services research Professor Karin Thursky, sagte der Pandemie hatte-knock-on-Effekte für andere Teile des Gesundheitssystems, wie der Krebsbehandlung, und erhebliche Auswirkungen auf gefährdete Patienten.

„Mit COVID-19 in die Gemeinde -, Krebs-Patienten ein erhebliches Risiko und die Krankenhäuser haben durch geeignete Maßnahmen zu schützen. Dies bedeutet, dass jeder Krebs-patient präsentiert, die mit Fieber oder respiratorische Symptome gelegt, die in strenger Isolierung und behandelt, als COVID-19-positive bis Sie wieder zwei negative Ergebnisse. Diese Maßnahmen sind belastend für Patienten und Ihre Angehörigen, Verzögerungen verursachen, die zu Krebs werden können, um Fortschritte und eine zusätzliche Belastung für das Gesundheitssystem,“ Professor Thursky sagte.

Wie funktioniert die c-Arbeit zu FINDEN?

Institut CRISPR expert Associate Professor Marco Herold und sein team haben erfolgreich angepasst CRISPR für die Entwicklung der c-test FINDEN. Die Verwendung von CRISPR-Technologie in der Diagnostik Raum entfesselt hat spannende Potenzial, um genau zu erkennen, genetische Spuren von Krankheit-verursachenden Mikroben innerhalb weniger Minuten.

„Sobald Sie voll entwickelt, die c-FIND Diagnose würde bedeuten, die Einnahme von Blut, Schleim oder Speichel-Probe aus einem Patienten und—mit minimaler Vorbereitung—Anwendung dieser auf eine kleine Patrone. Diese Patrone würde dann ausgeführt werden, durch das Gerät, um schnell Bildschirm für so viele wie acht verschiedene virale, Pilz-oder bakteriellen Organismen in einer Zeit,“ Associate Professor Herold sagte.

„c-FINDEN Sie schnell sowie hoch Sensitiv und spezifisch. Dies bedeutet, dass die Technologie hat die Fähigkeit, genau zu identifizieren, wenn eine person bestimmte Infektionen, sowie auszuschließen, Infektionen, die eine person nicht haben—das ist einmalig für einen test zu excel in diesen beiden Funktionen. Zusätzlich kann das system leicht angepasst werden, um test für neue und aufkommende Infektionen“, sagte er.

Australian-led-innovation

Instituts-Direktor Professor Doug Hilton, sagte c-FINDEN Sie ein tolles Beispiel von Australian-led-innovation und Zusammenarbeit.

„c-FINDEN, ist das Ergebnis von wichtigen Kooperationen zwischen medizinischen Wissenschaftlern, ärzten, Kliniken und der Industrie, die Nutzung Ihrer Netze zu produzieren, die eine wirtschaftlich lebensfähige und konkurrenzfähige Produkt liefern könnten erhebliche gesundheitliche und wirtschaftliche Vorteile für Australien und weltweit. Es unterstreicht Australischer Einfallsreichtum und unsere Eigenständigkeit auf der globalen Bühne,“ Professor Hilton sagte.