Medikament zu verjüngen Muskel-Zellen: Ältere Menschen fühlen sich fitter, schneller und stärker

Medikament zu verjüngen Muskel-Zellen: Ältere Menschen fühlen sich fitter, schneller und stärker

Forscher von Der University of Texas Medical Branch in Galveston entwickelt haben, ein vielversprechendes Medikament, das nachweislich deutlich zu erhöhen Muskel-Größe, Stärke und Stoffwechsel-Zustand, in gealterten Mäusen, laut einer Studie, die soeben in der Biochemischen Pharmakologie.

Wie wir älter werden, unsere Körper zunehmend die Fähigkeit verlieren, zu reparieren und neu aufzubauen Verfall der Skelettmuskulatur. Beginn etwa im Alter von 35, Muskelmasse, Kraft und Funktion kontinuierlich abnimmt, wenn wir älter werden. Dies kann drastisch begrenzen die Fähigkeit von älteren Erwachsenen zu Leben, voll aktiv und unabhängig Leben.

„Wir identifizierten ein protein im Muskel-Stammzellen, die angezeigt werden verantwortlich für Ihre altersbedingten Dysfunktion, und entwickelte sich dann ein klein-Molekül Droge, die Grenzen der Effekte dieses proteins,“ sagte senior-Autor Stanley Watowich, UTMB associate professor in der Abteilung von Biochemie und Molekularbiologie. „Durch das zurücksetzen Muskel-Stammzellen für ein jugendlicheres Zustand, wir waren in der Lage, zu verjüngen, so dass Sie mehr effektiv reparieren Muskelgewebe.“

In der Studie, im Alter von Mäusen, die mit einer Muskel-Verletzung behandelt wurden, die entweder mit dem Medikament oder ein placebo. Folgende sieben Tagen der medikamentösen Behandlung, die Forscher fanden, dass die gealterten Mäuse erhalten, dass die Droge hatte mehr funktionale Muskel-Stammzellen, die waren aktiv in der Reparatur des Verletzten Muskels. In der behandelten Gruppe, Muskel-Faser-Größe verdoppelt, und die Muskelkraft stieg um 70 Prozent, verglichen mit der placebo-Gruppe. Darüber hinaus die Blutwerte von dem Medikament-behandelten und unbehandelten Mäusen ähnlich war, was auf keine Nebenwirkungen auftraten.

Erwachsene über 65 Jahre sind die am schnellsten wachsende segment der Bevölkerung in vielen Ländern. In den nächsten zehn Jahren, die US-älteren Bevölkerung erhöht sich um 40 Prozent und die Kosten Ihrer gesundheitlichen Versorgung ist voraussichtlich verdoppeln, Buchhaltung für mehr als die Hälfte der US-Ausgaben für das Gesundheitswesen. Viel von dieser Ausgaben werden eingesetzt zur Behandlung von gesundheitlichen Probleme im Zusammenhang mit Muskel-Rückgang, einschließlich der Hüftfrakturen, stürzen und Herz-Kreislauferkrankungen.

„Es gibt keine Behandlungen, die derzeit verfügbar zu verzögern, stoppen oder umkehren altersbedingten Muskel-degeneration“, sagt senior-Autor Harshini Neelakantan, einem UTMB-Forscher in der Abteilung von Biochemie und Molekularbiologie. „Diese ersten Ergebnisse unterstützen die Entwicklung eines innovativen medikamentösen Behandlung, die das Potenzial hat, die älteren Menschen helfen, sich fitter, schneller und stärker, so dass Sie mehr Leben aktiv und unabhängig Leben, wie Sie Altern.“