Dior Bricht das Schweigen auf dem Sauvage-Kampagne: Wir Sind Zutiefst Leid

Dior Bricht das Schweigen auf dem Sauvage-Kampagne: Wir Sind Zutiefst Leid

Zwei Wochen nach Hänseleien seiner umstrittenen Sauvage fragrance campaign, Dior, veröffentlicht eine offizielle Erklärung auf die Frage. Das Modehaus zog die Kampagne, die vorgestellten Johnny Depp, wer hat das Gesicht der Duft seit 2015, auf Aug. 30. Mit Elementen der Kultur der amerikanischen Ureinwohner, die Kampagne war eine Kooperation zwischen dem Haus von Dior und Vertreter von Americans for Indian Opportunity, eine gemeinnützige Organisation, die sich der Förderung der kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Rechte Indigener Völker weltweit. Trotzdem, der teaser war erfüllt mit sehr viel Gegenreaktion von social media, mit Benutzern, die behaupten, dass es war kulturell ein. Dior hat nach dem video, das am selben Tag und hat geschwiegen über die Angelegenheit — bis jetzt. Heute ist das Haus von Dior veröffentlicht eine offizielle Erklärung auf dem Sauvage-Kampagne, entschuldigte sich für jede Beleidigung, die es verursacht, und bestätigt, dass der full-version wird nicht freigegeben. "Das Haus von Dior engagiert sich seit langem für die Förderung von Vielfalt und keine Toleranz für Diskriminierung in jeder form," lautet das offizielle statement aus dem Hause Dior. "Vor kurzem, ein film-trailer für das Sauvage fragrance wurde gepostet auf social media und sofort zurückgezogen. Wir sind zutiefst Leid für jede straftat verursacht durch diese neue Werbe-Kampagne, die dazu gedacht sind, eine feier der Schönheit, würde und Anmut der zeitgenössischen Kultur der amerikanischen Ureinwohner. Als Konsequenz haben wir beschlossen, nicht zu release diese version der Kampagne." In Dior's Sauvage teaser-video aus dem letzten Monat, Depp wurde gesehen, Gitarre spielen Musik, die war inspiriert von einem song namens "Rumble" von Link Wray, wer ist die Shawnee-Gitarrist. Dior konsultiert mit AIO auf alle Aspekte der Aufnahme, wie das Skript, Lage und Kostüme, darunter das traditionelle Kleid getragen von der Tänzerin und Frau. Dior auch bestätigt, WWD, dass die Vertreter von AIO waren am set des Drehs. Soziale media's überwältigend negative Reaktion auf die Kampagne führte schließlich Dior, um take down seine teaser-video. Depp sagt, ist immer noch ein Teil von der bevorstehenden Kampagne, die bearbeitet werden. Es ist kein Datum zurzeit für die Freigabe der bearbeiteten version. Mehr aus WWD.com: James Charles, Tati Westbrook und dem Chaos Abbrechen, Kultur Kim Kardashian, Winnie Harlow Team für KKW Beauty-Kollektion Nagel-Kunst Ist eine Sache, Nochmals Danke an NYFW