Neuer Bericht zeigt die dramatischen gesundheitlichen Vorteile der folgenden Verringerung der Luftverschmutzung

Neuer Bericht zeigt die dramatischen gesundheitlichen Vorteile der folgenden Verringerung der Luftverschmutzung

Die Verringerung der Luftverschmutzung ergab sich schnelle und dramatische Auswirkungen auf die Gesundheit-Ergebnisse, sowie Rückgänge in der all-Ursache der Morbidität nach Erkenntnissen in „die Gesundheitlichen Vorteile der Verringerung der Luftverschmutzung,“ neue Forschung veröffentlicht in der American Thoracic Society ‚ s journal, Annals of der American Thoracic Society.

Die Studie der Umwelt-Ausschuss des Forum of International Respiratory Societies (FIRS) überprüft Eingriffe, die die Luftverschmutzung an der Quelle. Es sah für die Ergebnisse und die Zeit zur Erreichung dieser Ergebnisse in mehreren Einstellungen, zu finden, dass die Verbesserungen im Gesundheitswesen waren Auffällig. Ab Woche eins von einem Rauchverbot in Irland, zum Beispiel, gab es einen 13-prozentigen Rückgang in der gesamtmortalität, ein 26-Prozent-Reduzierung in der ischämischen Herzkrankheit, eine 32-prozentige Reduktion der Schlaganfall, und eine 38% – ige Reduktion bei der chronisch-obstruktiven Lungenerkrankung (COPD). Interessanterweise sind die größten Vorteile, die in diesem Fall aufgetreten unter nicht-Raucher.

„Wir wussten, dass es Vorteile aus der Kontrolle der Umweltverschmutzung, aber die Größenordnung und relativ kurzer Dauer, um Sie zu erreichen, war beeindruckend“, sagte führen Autor des Berichts, Dean Schraufnagel, MD, ATSF. „Unsere Ergebnisse zeigen eine fast sofortige und erhebliche Auswirkungen auf die gesundheitlichen Ergebnisse, gefolgt verringert die Exposition gegenüber der Luftverschmutzung. Es ist wichtig, dass Regierungen erlassen und durchzusetzen, DIE Richtlinien für die Luftverschmutzung sofort.“

In den Vereinigten Staaten, eine 13-monatige Schließung eines Stahlwerks in Utah führte bei der Verringerung der Krankenhausaufenthalte für Pneumonie, Pleuritis, bronchitis und asthma um die Hälfte. Schule die Fehlzeiten sanken um 40 Prozent, und die tägliche Sterblichkeit sank um 16 Prozent für jede 100 µg/m3 PM10 (eines Schadstoffes) verringert. Frauen, die Schwanger waren, während die Mühle schließen, waren weniger wahrscheinlich, um Frühgeburten.

Eine 17-tägige „Transport-Strategie“, in Atlanta, Georgia, während der 1996 bei den Olympischen Spielen beteiligt, schließen Teile der Stadt zu helfen, die Sportler machen es, um Ihre Veranstaltungen auf Zeit, sondern auch erheblich verringert die Luftverschmutzung. In den folgenden vier Wochen, Kinder-Besuche für asthma zu Kliniken sank um mehr als 40 Prozent und Ausflüge in Notfall-Abteilungen von 11 Prozent. Hospitalisierungen für asthma verringerte sich um 19 Prozent. Ebenso, wenn China verhängt Fabrik-und Reisebeschränkungen für die Olympischen Spiele in Peking, die Lungenfunktion verbessert sich innerhalb von zwei Monaten mit weniger asthma-bedingten Arztbesuchen und weniger Herz-Kreislauf-Sterblichkeit.

Neben der Stadt-weite Richtlinien, die Verringerung der Luftverschmutzung in der Heimat führte auch zum nutzen für die Gesundheit. In Nigeria, Familien mussten sauber, Kochen, Herde, verminderte Luftverschmutzung in Innenräumen während der neun Monate der Schwangerschaft Laufzeit gesehen höhere birthweights, größere Gestationsalter bei der Entbindung, und weniger perinatale Mortalität.

Der Bericht untersucht auch die Auswirkungen von umweltpolitischen Maßnahmen wirtschaftlich. Sie hebt hervor, dass 25 Jahre nach der Verabschiedung des Clean Air Act, der US-Umweltschutzbehörde EPA schätzt, dass die gesundheitlichen Vorteile überstiegen die Kosten von 32:1, speichern 2 Billionen US-Dollar, und wurde eingeläutet, als eines der effektivsten Strategien im öffentlichen Gesundheitswesen von allen in den Vereinigten Staaten. Die Emissionen der wichtigsten Schadstoffe (Feinstaub [PM], Schwefeloxide, Stickoxide, Kohlenmonoxid, flüchtige organische verbindungen und Blei) wurden reduziert von 73 Prozent zwischen 1990 und 2015, während das US-Bruttoinlandsprodukt wuchs um mehr als 250 Prozent.