Die ‚AI-turn“ für die digitale Gesundheit: Eine futuristische Ansicht

Die ‚AI-turn“ für die digitale Gesundheit: Eine futuristische Ansicht

Die beispiellosen Auswirkungen der digitalen Innovationen für Gesundheit, wird co-produziert von der Einbeziehung und integration von künstlicher Intelligenz (KI), das Internet der Dinge (IoT) und cyber-physische Systeme (CPS) im Gesundheitswesen, untersucht eine neue Technologie, horizon-scanning-Artikel. Diese digitale transformation im Gesundheitswesen wird erleichtert durch den rasanten Aufstieg von Big Data und real-time Big Data analytics. Die detaillierten Ergebnisse sind veröffentlicht in OMICS: A Journal of Integrative Biology.

Vural Özdemir, MD, Ph. D., DABCP, Editor-in-Chief von OMICS: A Journal of Integrative Biology ist der Autor von dem Artikel mit dem Titel „Das Große Bild auf die ‚AI-Turn“ für Digital Health: das Internet Der Dinge und Cyber-Physische Systeme.“ Er untersucht die aktuellen Anwendungen der KI, life sciences und digital health, zum Beispiel, bei der Auswertung der massiven Datenmengen der Genomik und anderen omics-Anwendungen. Dr. Özdemir beschreibt die IoT und bietet digital health-related Beispiele von CPS, wie wearables für kardiales monitoring-und healthcare-Robotern.